Halbtagestour Johannesburg und Soweto

Stadtrundfahrt Johannesburg

Erleben Sie mit uns Johannesburg und Soweto während einer Stadtrundfahrt von einer anderen Seite. Es wird garantiert unterhaltsam, Sie lernen neue Menschen sowie die Kunst und Kultur von Johannesburg kennen und es bleibt am Ende noch Zeit für einen Einkaufsbummel in der Stadt.

Tour buchen

Beschreibung

Auf einem Blick

  • Tour: Halbtagestour Johannesburg und Soweto
  • Erlebnisse:
    • Mueller Stadion als Aussichtpunkt für Johannesburg Skylines
    • Diamant von de Beers
    • Afrikanische Apotheke
    • National Bibliothek
    • Rathaus
    • Carlton Centre
    • Diepkloof Extension
    • Baragwanath Bridge
    • Reginah Mundi Katholische Kirche
    • Hector Pieterson Museum + Denkmal
    • Mandela Familienhaus-Museum
  • Wo werden Sie abgeholt
    • Sie werden persönlich von mir in Ihrem Hotel in Johannesburg abgeholt. Vom Flughafen "O.R. Tambo" sowie den Orten Pretoria und Kempton Park kann ich Sie leider nicht abholen.
  • Dauer: Halbtagestour
  • Preis: 75 € pro Person
  • Minimale Personenanzahl: 2
  • Maximale Personenanzahl: 12

Ablauf

Sie werden von mir am Hotel begrüßt und schauen sich anschließend Johannesburg erst einmal von oben an. Anschließend fahren wir zu einem Stadion, von dem aus Sie einen fabelhaften Blick auf dei Skyline der Stadt genießen. Sie erfahren, wie Johannesburg entstanden ist und sich bis heute zur größten Wirtschaftmetropole des Landes entwickelt hat.

Nach der Fahrt in die Stadtmitte schauen Sie sich die wichtigsten historischen Gebäude der stadt an, wie z.B. die National-Bibliothek und den vom deutschen Architekten Helmut Jahn entworfenen Diamant von De Beers. Nach zwei Stunden Aufenthalt fahren Sie dann nach Soweto.

Stadtrundfahrt Soweto: In dem afrikanischen Vorort leben mehr als vier Millionen Menschen. Soweto steht für „South Western Townships“. Der Besuch in diesem Township ermöglicht Ihnen eine konkrete Vorstellung von der Realität dieses Landes zu machen. Auf dem Weg durch Soweto kommen wir am Baragwanath Hospital vorbei, dem größten Krankenhaus in Afrika. Wir besuchen auch einen afrikanischen Kindergarten. Sie sehen das Denkmal und das Museum von zu Ehren von Hector Pieterson, einem der ersten Kinder, das während der politischen Unruhen von 1976 getötet wurde. Ein weiteres Highlight der Tour schliesst sich mit dem Besuch des Mandela Familienhaus-Museum an. Hier lebte einst der revolutionäre südafrikanische Präsidenten Nelson Mandela vor seiner Inhaftierung auf Robben Island.

Der letzte Stopp in Soweto gilt einem der vielen “Shebeens”, ehemals illegale Kneipen oder Restaurants. Entstanden sind sie noch während der Apartheid. Da Afrikaner keinen Alkohol kaufen oder verkaufen durften, haben sie dies in den so genannten Sheebens getan, die auch ein sicherer Treffpunkt für politische Diskussionen waren. Hier nehmen Sie ihr Mittagessen ein.

Besondere Highlights

Mandela Familienhaus-Museum

Das Mandela Familienhaus-Museum zeigt das Haus, in dem Nelson Mandela vor seiner Verhaftung lebte. Aufgrund seiner Aktivitäten gegen die Rassentrennung in seiner Heimat musste Mandela von 1963 bis 1990 insgesamt 27 Jahre als politischer Gefangener in Haft verbringen. Er ist im Jahr 2013 gestorben und war ein führender südafrikanischer Aktivist und Politiker im Jahrzehnte andauernden Widerstand gegen die Rassentrennung sowie von 1994 bis 1999 der erste schwarze Präsident seines Landes. Mandela erhielt 1993 den Friedensnobelpreis. Bereits zu Lebzeiten wurde er für viele Menschen weltweit zum politischen und moralischen Vorbild.

Das alles sehen Sie

Soweto

Soweto

Hector Pieterson Museum

Hector Pieterson Museum

Hector Pieterson Denkmal

Hector Pieterson Denkmal

Baragwanath Krankenhaus

Baragwanath Krankenhaus

Mandela Familienhaus Museum

Mandela Familienhaus Museum

Skyline von Johannesburg

Skyline von Johannesburg

Johannesburg

Johannesburg

Diese Tour buchen

Tour: Halbtagestour Johannesburg und Soweto

Wird geladen ...

Bewertungsportale

Weitere Touren

Eine afrikanische Nacht mit Musik und Tanz

Infos zur Tour

Pretoria und die Wiege der Menschheit

Infos zur Tour

Zwei-Tages Programm in Johannesburg

Infos zur Tour

Kontrast Tour Johannesburg

Infos zur Tour